Diät und Schizophrenie (Niarchou, 2020)

Verschiedene Früchte auf dem Markt

STUDIENTITEL: Genomweite Assoziationsstudie zur Nahrungsaufnahme in der britischen Biobank-Studie und ihren Assoziationen mit Schizophrenie und anderen Merkmalen

ZUSAMMENFASSUNG: Identifizierung von 63 genetischen Varianten im Zusammenhang mit einer pflanzlichen und fischbasierten Ernährung.

ÜBERBLICK: Schizophrenie ist eine chronische Hirnstörung, die sich auf das Denken, Fühlen und Verhalten einer Person auswirkt. Es betrifft etwa 1% der Bevölkerung. Während die Entwicklung der Schizophrenie genetisch bedingt ist, wird angenommen, dass Umweltfaktoren wie die Ernährung ebenfalls eine Rolle spielen, da Gewichtszunahme und Fettleibigkeit bei Schizophreniepatienten häufig sind. Um die genetische Grundlage der Ernährung zu bestimmen und festzustellen, ob ein Zusammenhang zwischen Ernährung und Schizophrenierisiko besteht, untersuchten die Forscher die Genome von über 335.000 Personen europäischer Abstammung. Die Studie identifizierte 63 genetische Varianten, die mit einer Ernährung verbunden sind, die reich an Fisch und Gemüse ist. Interessanterweise stellten die Forscher fest, dass die genetischen Faktoren, die zu einer fisch- und gemüsereichen Ernährung beitragen, auch zum Risiko einer Schizophrenie beitragen. Dieses unerwartete Ergebnis zeigt, dass die Beziehung zwischen Ernährung und Schizophrenie sehr komplex ist.

HAST DU GEWUSST? Im Gegensatz zu den meisten anderen Erkrankungen des Gehirns tritt Schizophrenie normalerweise auf, wenn eine Person Anfang 20 ist. [SOURCE]

BEISPIELERGEBNISSE: Erfahren Sie mehr über die Nebula Research Library .

Ergebnisse der Diät- und Schizophrenieprobe

ANALYSIERTE VARIANTEN: rs946711, rs56094641, rs35287743, rs1370063, rs36095784, rs9650622, rs1248825, rs6690619, rs4953150, rs7969719, rs380743, rs56367474, rs10986983, rs12682352, rs6699744, rs61656398, rs16891727, rs1217105, rs11859365, rs2425026, rs2413052, rs11706682, rs6756149, rs10510554, rs9362897, rs7752448, rs6857, rs1410054, rs913455, rs4458235, rs45501495, rs364926, rs12906493, rs10741616, rs17049185, rs2463652, rs34634095, rs613597, rs2915859, rs1946265, rs12826749, rs7737940, rs13082002, rs3117318, rs3800314, rs4278546, rs80264330, rs16959955, rs1897495, rs200110162, rs12700239, rs2498381, rs9955276, rs13160801, rs62132802, rs10180461, rs7978702, rs56374431, rs1345777, rs6870152, rs17818263, rs2320925, rs779429062

ZUSÄTZLICHE RESSOURCEN:
Schizophrenie
Dein Gehirn auf Essen

WÖCHENTLICHES UPDATE: 2. März 2020