Geburtsgewicht und Krankheitsanfälligkeit (Horikoshi, 2017)

Neugeborenes

STUDIENTITEL: Genomweite Assoziationen für das Geburtsgewicht und Korrelationen mit Erkrankungen bei Erwachsenen

ZUSAMMENFASSUNG: Identifizierung von 60 neuen genetischen Varianten, die mit dem Geburtsgewicht assoziiert sind und mit der Anfälligkeit für spätere Krankheiten korrelieren.

ÜBERBLICK: Das Geburtsgewicht wird durch die Genetik von Mutter und Fötus sowie durch Umweltfaktoren während der Schwangerschaft beeinflusst. Um die Rolle des fetalen Genoms besser zu verstehen, analysierte diese Studie das Genom von fast 154.000 Personen europäischer, afroamerikanischer, chinesischer, philippinischer, surinamischer, türkischer und marokkanischer Abstammung. Die Studie entdeckte 60 genetische Varianten im Zusammenhang mit dem Geburtsgewicht. Einige dieser genetischen Varianten zeigten einen Zusammenhang zwischen niedrigem Geburtsgewicht und der Entwicklung von Bluthochdruck, Typ-2-Diabetes und Erkrankungen der Herzkranzgefäße im späteren Leben. Umgekehrt zeigten hohe Geburtsgewichte einen möglichen Zusammenhang mit Fettleibigkeit. Einige der entdeckten Varianten befinden sich in der Nähe von Genen, die an unserem Stoffwechsel beteiligt sind, was darauf hinweist, wie diese Varianten das Geburtsgewicht beeinflussen könnten.

HAST DU GEWUSST? Während der Schwangerschaft wird empfohlen, regelmäßig Sport zu treiben, eine ausreichende Vitaminaufnahme (insbesondere Folsäure und Kalzium) sicherzustellen und auf Alkohol, Rauchen und Drogen zu verzichten. [SOURCE]

BEISPIELERGEBNISSE: Erfahren Sie mehr über die Nebula Research Library .

VARIANTEN IM ZUSAMMENHANG MIT DEM GEBURTSGEWICHT: rs13322435, rs1351394, rs1374204, rs35261542, rs11719201, rs138715366, rs1101081, rs7076938, rs28510415, rs925098, rs113086489, rs61862780, rs700059, rs3753639, rs6537307, rs62240962, rs62466330, rs13266210, rs1415701, rs7575873, rs28530618, rs6016377, rs10935733, rs72851023, rs11765649, rs2473248, rs7402982, rs7729301, rs11096402, rs72480273, rs144843919, rs74233809, rs1819436, rs12543725, rs1011939, rs12942207, rs798489, rs7847628, rs2421016, rs6040076, rs2324499, rs7964361, rs6959887, rs12906125, rs7742369, rs2242116, rs9379832, rs2229742, rs2854355, rs134594, rs11055034, rs61154119, rs10402712, rs2150052, rs12823128, rs854037, rs61830764, rs6989280

ZUSÄTZLICHE RESSOURCEN:
Warum Geburtsgewicht wichtig ist

WÖCHENTLICHES UPDATE: 2. November 2019